Zahnbrücke in der Türkei

Zahnbrücke: Der Brückenschlag zum perfekten Lächeln!

Was ist eine Zahnbrücke?

Eine Zahnbrücke ist eine zahnärztliche Behandlungsmethode, die die durch Zahnverlust oder fehlende Zähne entstandene Lücke füllt. Die fehlenden Zähne, vor allem im Kiefer, werden mit einer Zahnbrücke beseitigt. Dementsprechend wird die Zahnbrücke, wie der Name schon sagt, durch das Aufsetzen von zwei oder mehr Kronen gebildet. Es ist bekannt, dass die Zahnbrücke aus 4 verschiedenen Elementen hergestellt wird. Diese verschiedenen Elemente sind Gold, Keramik, Porzellan und eine Legierung. Dank der Zahnbrücke, die im Rahmen dieser verschiedenen Elemente hergestellt wird, wird die Lebensqualität der Menschen erheblich gesteigert. Besonders dank der Zahnbrücke wird Ihr Lächeln schöner, und das Aussehen Ihrer Zähne wird schöner. Der Brückenzahn, den wir als künstliche Zähne bezeichnen, ermöglicht es Ihnen vor allem, bequemer zu essen.

Methoden der Zahnbrücke

Der Brückenzahn ist eine Behandlung, die es in verschiedenen Varianten gibt. Die Methode des Brückenzahns wird vom Fachzahnarzt in Abhängigkeit von der Mund- und Kieferstruktur des Patienten festgelegt. Bei der zahnbrücke in der Türkei werden die folgenden methoden angewandt:

Klassische Zahnbrücke

Hierbei werden die Zähne rechts und links des fehlenden Zahns als Brückenfuß verwendet und durch Raspeln befestigt. Der Brückenzahnersatz befindet sich im festsitzenden Bereich.

Maryland-Klebe-Zahnbrücke Maryland-Brücke, auch Flügelbrücke genannt; sie wird durch Kleben der Brücke auf die Nachbarzähne hergestellt. Der Zahnersatz, der auf den Zahn mit einer Lücke geklebt wird, wird auf die Nachbarzähne aufgebracht. Diese Art der Zahnbrücke wird ohne Beschädigung der anderen Zähne hergestellt.

Freischwinger Zahnbrücke

Cantilever ist eine Art von Zahnbrücke, die in Fällen angefertigt wird, in denen ein fester Zahn neben dem Brückenzahn vorhanden ist, und die durch Anbringen eines falschen Zahns an dem abgeschliffenen Stützzahn angebracht wird.

Implantatgetragene Zahnbrücke

Die implantatgetragene Zahnbrücke ist eine Behandlung, die am Nachbarzahn vorgenommen wird, wenn dieser nicht wie bei der klassischen Zahnbrücke im Mund liegt.

Zahnbrücke Kosten in der Türkei

Das Erdem-Krankenhaus bietet Dienstleistungen auf hohem Niveau zu den günstigsten Bedingungen. Mit einer kostenlosen Online-Konsultation wird der Preis nach der von unseren Ärzten empfohlenen Behandlung festgelegt. Unsere Preise werden in All-inclusive-Paketen angeboten. Alle unten aufgeführten Leistungen sind im Preis enthalten.

Kostenlose Beratung

Alle Übernachtungen in einem 5-Sterne-Hotel

Prä-/Postoperative Tests

Kosten für das Labor

Medikamente und Ausrüstung

VIP-Transfer rund um die Uhr

7/24 Unterstützung

Assistenten sprechen Englisch

Vor der Operation einer Zahnbrücke

Wenn Ihr Arzt Ihnen ein Medikament (z. B. Antibiotika) empfohlen hat, sollten Sie es regelmäßig und unter Einhaltung der Einnahmezeiten einnehmen. Wenn Sie an einer Krankheit oder Allergie leiden und außerdem regelmäßig Medikamente einnehmen, sollten Sie dies unbedingt Ihrem Arzt mitteilen. Wenn Sie vor und nach der Extraktion Medikamente vom Typ Aspirin einnehmen, die die Blutgerinnung verzögern, sollten Sie Ihren Zahnarzt unbedingt darüber informieren. Wenn möglich, sollten die Zähne gut geputzt und mit antiseptischem Wasser abgespült werden. Dies trägt dazu bei, die Bakterien im Mund zu reduzieren und das Risiko einer Infektion zu verringern.

Nach der Operation der Zahnbrücke

Das Mullpflaster muss mindestens 45 Minuten lang aufbewahrt werden.

Nachdem dieses Pflaster weggeworfen wurde, wenn es nicht benötigt wird, sollte kein Pflaster mehr aufgeklebt werden, und es sollte darauf geachtet werden, dass das gebildete Gerinnsel nicht verdirbt.

Der Mund darf nicht mit Wasser ausgespült werden!

Nach der Extraktion sollte 2 Stunden lang nichts gegessen werden, danach sollten warme Dinge bevorzugt und sehr heiße oder kalte Speisen vermieden werden. Gegessen sollte von der anderen Seite und nicht vom Extraktionsbereich aus.

24 Stunden lang nicht rauchen. Rauchen kann eine Verschlechterung der Wunde und eine Entzündung der Wundstelle verursachen.

Die Extraktionsstelle sollte in keiner Weise berührt werden, es sollte nicht an der Wunde gelutscht oder gespuckt werden und es sollte 24 Stunden lang kein Alkohol konsumiert werden.

Vermeiden Sie 24 Stunden lang die Benutzung der verletzten Stelle.

Bei Unwohlsein ist es besser, ein anderes Medikament als Aspirin zu verwenden und, wenn möglich, mit einem Arzt zu sprechen.

Die Entnahmestelle muss sauber gehalten werden, Essensreste in der Wunde sollten vermieden werden. Die Stelle sollte 24 Stunden nach der Extraktion langsam mit einer weichen Zahnbürste gebürstet werden. Sie können in dieser Zeit auch ein warmes Salzwassergurgeln anwenden.

Im Falle einer kleinen Undichtigkeit hält die Blutung in der Regel 6 bis 24 Stunden an. Bei starken Blutungen oder wenn diese Zeitspanne bereits begonnen hat, muss jedoch ein Zahnarzt aufgesucht werden.

Bei anhaltenden Blutungen kann ein getränkter Teebeutel in Mull eingewickelt und auf den Einschnitt gelegt werden; ebenso sollte bei anhaltenden Schmerzen und Schwellungen ein Arzt aufgesucht werden. Das Tamponieren auf diese Weise kann aufgrund der blutstillenden Wirkung einiger Teeinhaltsstoffe eine Zeit lang hilfreich sein.

Zahnbrücke Prozess

Anästhesie

Lokal

Dauer der Behandlung

6-8 Stunden

Aufenthalt in Istanbul

3 Tage

Sozialverträglich

1 Woche

Informationen Anfordern
Der Vorname ist erforderlich!
E-Mail ist erforderlich!
Telefonnummer ist erforderlich!
Ohne Ländercode
Anrufzeit ist erforderlich!
Nach der Zeit Ihres eigenen Landes.
Mehrere Operationen
 

Kontakt

Sie können sich mit uns in Verbindung setzen, um von den verschiedenen Vorteilen und der fortschrittlichen Gesundheitstechnologie des Erdem-Krankenhauses zu profitieren, um alle Fragen zu stellen, die Ihnen auf dem Herzen liegen, und um von unseren Behandlungen zu profitieren.

Bewerbungsprozess
Beginnen Sie mit dem Ausfüllen des Formulars!

Füllen Sie das Formular aus, damit wir Sie erreichen können!

Erhalten Sie eine kostenlose Beratung

Nachdem Sie das Formular ausgefüllt haben, werden sich unsere Gesundheitsberater mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihre Anforderungen zu verstehen.

Senden Sie uns Fotos

Bitte senden Sie Ihre Fotos an die Gesundheitsberater, unsere Ärzte prüfen sie.

Planungsprozess

Nachdem alle Vorgänge abgeschlossen sind, wird Ihre Behandlung nach dem Datum geplant, an dem Sie verfügbar sind.

Zahnbrücke in der Türkei FAQ

Wenn Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, können Sie uns eine E-Mail über unser Kontaktformular senden.

Ihre Eingriffe und Untersuchungen können am selben Tag durchgeführt werden. Daher können Sie den Tag Ihrer Ankunft selbst bestimmen.

Um Ihre Behandlung zu messen und abzuschließen, wird Ihr Arzt für Sie Termine im Laufe einer Woche vereinbaren. Daher werden Sie mindestens eine Woche lang Istanbul erkunden.

Eine Zahnbrücke kann die Lücken füllen, die durch einen oder mehrere fehlende Zähne entstanden sind.

Wenn der Patient noch genügend gute Zähne hat, raten Zahnärzte häufig zu Brücken statt zu Prothesen. Brücken können von gesunden Zähnen getragen werden, im Gegensatz zu Prothesen, die mit einer provisorischen Versiegelung, die weniger zuverlässig ist, am Zahnfleisch befestigt werden müssen.

Das Einsetzen einer Brücke ist angenehm, da Ihr Zahnarzt bei der Formung Ihrer Zähne und der Anfertigung eines Abdrucks ein örtliches Betäubungsmittel verwendet. Nach dem Eingriff ist die Einnahme eines Schmerzmittels häufig nicht erforderlich.

Um das natürliche Lächeln des Patienten nachzubilden, erstellt die Software anschließend die Krone. Der Prozess wird durch diese innovative Technik beschleunigt. Zahnbrücken können noch am selben Tag eingesetzt werden, an dem der Patient sich dafür entscheidet. Die Arbeit kann in nur einem Tag abgeschlossen werden, es gibt keinen Grund mehr, wochenlang auf ein externes Labor zu warten, um sie fertigzustellen.

Zahnbrücken kosten im Voraus weniger und werden eher von der Versicherung übernommen. Wenn Geld keine Rolle spielt und Sie sich in einem guten Gesundheitszustand befinden, sind Zahnimplantate möglicherweise die bessere Wahl, da sie länger halten und die umliegenden Zähne nicht beschädigen.

Eine Zahnbrücke kann einen Zahn oder mehrere Zähne ersetzen. Mit einer Zahnbrücke können oft ein bis vier Zähne ersetzt werden. Fünf oder mehr verlorene Zähne werden nur selten durch eine Zahnbrücke ersetzt.

Porzellanbrücken werden so angefertigt, dass sie farblich zu den Zähnen auf beiden Seiten der Brücke passen. Traditionell befestigen Zahnärzte eine Kappe oder Krone auf den Zähnen neben der Brücke, um sie an ihrem Platz zu halten. Um einen passgenauen Sitz zu gewährleisten, muss Ihr Zahnarzt unter Umständen einige der Nachbarzähne zurückschleifen.

Obwohl Brücken mit der Zeit lockerer werden können, kann Ihr Zahnarzt sie problemlos festziehen. Die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Brücke zusammenbricht, ist jedoch sehr gering, da sie für ein ganzes Leben ausgelegt ist.

Zahnbrücken sind leistungsstarke und langlebige Versorgungen, die einen fehlenden Zahn oder einige benachbarte Zähne ersetzen. Um die Integrität des Lächelns zu bewahren und den Patienten das Beißen, Essen und andere orale Aufgaben zu ermöglichen, überbrücken diese Versorgungen den Raum zwischen zwei gesunden Zähnen.

Da sich unter dem künstlichen Zahn ein Zwischenraum befindet, können sich unter oder um eine Brücke herum leicht Lebensmittel verfangen. Es ist wichtig, dass Sie sich regelmäßig untersuchen lassen, um sicherzustellen, dass Ihre Zahnbrücke richtig sitzt. Wenn Sie Zahnseide und/oder Interdentalbürsten mit sich führen, können Sie Nahrungspartikel aus den Zahnzwischenräumen entfernen.