Veneers in der Türkei

Erleben Sie die Magie von Veneers für ein makelloses Lächeln

Was sind Veneers?

Zahnveneers sind aus ästhetischen Materialien hergestellte Restaurationen, um das Zahnvolumen nach Verlusten an Zahnstrukturen wieder in ein natürliches Aussehen zu bringen. Eine Veneers Behandlung wird in Fällen durchgeführt, in denen die durch Trauma und Karies verlorenen Strukturen nicht durch eine Füllung ergänzt werden können. Das Verfahren zur Herstellung von Zahnveneers besteht aus mehreren Schritten. In einem ersten Schritt werden die Masse der zu verblendenden Zähne genommen. Anhand der Masse wird das Beschichtungsmaterial ausgewählt, mit dem der Zahn beschichtet werden soll. Dann werden die Zähne gereinigt. Es werden Abdrücke angefertigt und vorübergehend auf den Zahn gesetzt, um die für die Verblandschalen erforderliche Form zu erhalten. Wenn es bei diesem Prozess ein Problem gibt, wird die Form entfernt und eine Lösung für das Problem angewendet. In der letzten Phase wird der Zahn abgedeckt, und der Prozess ist abgeschlossen.

Veneers Kosten in der Türkei

Das Erdem-Krankenhaus bietet Dienstleistungen auf hohem Niveau zu den günstigsten Bedingungen. Mit einer kostenlosen Online-Konsultation wird der Preis nach der von unseren Ärzten empfohlenen Behandlung festgelegt. Unsere Preise werden in All-inclusive-Paketen angeboten. Alle unten aufgeführten Leistungen sind im Preis enthalten.

Kostenlose Beratung

Alle Übernachtungen in einem 5-Sterne-Hotel

Prä-/Postoperative Tests

Kosten für das Labor

Medikamente und Ausrüstung

VIP-Transfer rund um die Uhr

7/24 Unterstützung

Assistenten sprechen Englisch

Vor der Veneer Operation

Die Anbringung von Veneers erfolgt in mehreren Schritten im Laufe von zwei bis drei Besuchen und ein paar Wochen.

Das Verfahren beginnt mit einer Untersuchung und Beratung. Ihr Zahnarzt beurteilt Ihr Lächeln, stellt fest, ob Sie ein geeigneter Kandidat sind, und bespricht das vorgeschlagene Vorgehen. Wenn Sie Zahnimplantate oder Zahnfüllungen benötigen, müssen Sie sich zuerst um diese kümmern.

Danach wird Ihr Zahnarzt eine sehr dünne Schicht des Zahnschmelzes von der Vorderseite Ihrer Zähne entfernen, um sie für die Verblendung vorzubereiten (etwa so dick wie ein Fingernagel). Er nimmt einen Abdruck Ihres neuen Lächelns und fertigt dann einen Satz provisorischer Veneers an, die Sie bis zur Anfertigung der endgültigen Veneers tragen können. Sie können entscheiden, ob Sie die Farbe oder die Form Ihrer Zähne während dieser Probezeit ändern möchten, die im Grunde eine "Testfahrt" für Ihre neuen Zähne ist.

Um die endgültigen Veneers einsetzen zu lassen, müssen Sie einen weiteren Termin beim Zahnarzt vereinbaren. Nachdem die provisorischen Verblendschalen entfernt wurden, werden Ihre Zähne mit Klebezement überzogen. Ihr neues Lächeln wird dann sorgfältig eingesetzt, sobald die endgültigen Veneers angebracht sind.

Nach der Veneers Behandlung

Es gibt einige wichtige Punkte bei der Zahnpflege nach einer Veneer Behandlung zu beachten:

- Die Mundhygiene nach einer Veneer Behandlung ist einer der wichtigsten Punkte und sollte nicht vernachlässigt werden.

- Veneers sollten wie natürliche Zähne täglich geputzt und mit Zahnseide und Mundwasser gereinigt werden.

- Für die Reinigung Ihrer Zahnveneers sind keine zusätzlichen Pflegeprodukte erforderlich.

- Veneers selbst sind nicht anfällig für Karies, aber es sollte mehr auf die Zahnhygiene geachtet werden, um Essensreste an den Rändern der Veneers und hinter den Zähnen zu vermeiden. Bei schlechter Mundhygiene können sich Kariesbakterien an den Rändern der Keramikbeschichtungen bilden und Karies verursachen.

- Regelmäßige zahnärztliche Untersuchungen sollten zweimal im Jahr durchgeführt werden; dabei sollten der Zustand und die Eignung der Beschichtungen überprüft werden.

- Ihr Zahnarzt wird Ihnen weitere Informationen über die Pflege von Veneers geben.

Nach dem Auftragen der Zahnbeschichtung ist es notwendig, 1 Woche lang keine heißen und kalten Speisen und Getränke zu sich zu nehmen. Nach der Anwendung muss man vorsichtig sein, wenn man harte und klebrige Lebensmittel isst.

Veneers Prozess

Anästhesie

Allgemein

Dauer der Behandlung

2-4 Stunden

Aufenthalt in Istanbul

7 Tage

Sozialverträglich

2 Wochen

Informationen Anfordern
Der Vorname ist erforderlich!
E-Mail ist erforderlich!
Telefonnummer ist erforderlich!
Ohne Ländercode
Anrufzeit ist erforderlich!
Nach der Zeit Ihres eigenen Landes.
Mehrere Operationen
 

Kontakt

Sie können sich mit uns in Verbindung setzen, um von den verschiedenen Vorteilen und der fortschrittlichen Gesundheitstechnologie des Erdem-Krankenhauses zu profitieren, um alle Fragen zu stellen, die Ihnen auf dem Herzen liegen, und um von unseren Behandlungen zu profitieren.

Bewerbungsprozess
Beginnen Sie mit dem Ausfüllen des Formulars!

Füllen Sie das Formular aus, damit wir Sie erreichen können!

Erhalten Sie eine kostenlose Beratung

Nachdem Sie das Formular ausgefüllt haben, werden sich unsere Gesundheitsberater mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihre Anforderungen zu verstehen.

Senden Sie uns Fotos

Bitte senden Sie Ihre Fotos an die Gesundheitsberater, unsere Ärzte prüfen sie.

Planungsprozess

Nachdem alle Vorgänge abgeschlossen sind, wird Ihre Behandlung nach dem Datum geplant, an dem Sie verfügbar sind.

Veneers in der Türkei FAQ

Wenn Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, können Sie uns eine E-Mail über unser Kontaktformular senden.

Wenn es keine Komplikationen gibt, können Ihre Veneers an einem einzigen Tag angebracht werden. Daher können Sie das Anreisedatum frei wählen.

Um zu gewährleisten, dass es nach der Veneers Behandlung keine Komplikationen gibt, sollten 5 Tage ausreichend sein. Planen Sie also entsprechend.

Wenn Sie Ihre Veneers pflegen, was einfach zu tun ist, wird Ihren Zähnen nichts passieren. Trotzdem kann es zu einer Verschlechterung kommen, wenn die Veneers nicht richtig eingesetzt werden oder wenn Sie keine gute Mundhygiene betreiben.

Da sie auf den Zähnen angebracht werden, nachdem ein Teil des Zahnschmelzes entfernt wurde, sind Veneers tatsächlich ein dauerhafter Eingriff. Die Verblendschalen selbst halten jedoch nur etwa 15 Jahre, bevor sie ausgetauscht werden müssen.

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Veneers und Ihre natürlichen Zähne zweimal am Tag putzen. Wir raten Ihnen, eine Zahnpasta zu wählen, die nicht scheuernd ist und keine körnigen Bestandteile wie Backpulver oder Holzkohle enthält. Für eine gründliche, aber schonende Reinigung verwenden Sie eine Handzahnbürste oder eine elektrische Zahnbürste mit weichen Borsten.

Porzellanverblendschalen können von sich aus keine Karies entwickeln. Die Zähne, auf denen sie befestigt sind, sind jedoch weiterhin anfällig für Karies. Deshalb ist es wichtig, dass Sie nach der Behandlung weiterhin eine gute Mundhygiene betreiben.

Porzellanverblendschalen können von sich aus keine Karies entwickeln. Die Zähne, auf denen sie befestigt sind, sind jedoch weiterhin anfällig für Karies. Daher ist es wichtig, dass Sie nach der Behandlung weiterhin eine gute Mundhygiene betreiben.

Das Anbringen von Veneers ist ein beliebter Eingriff, der in der Regel drei Besuche in der Zahnarztpraxis erfordert und bei den meisten Menschen in etwa drei Wochen abgeschlossen werden kann. Dieses relativ unkomplizierte Verfahren kann eine dauerhafte Möglichkeit sein, das Aussehen eines Lächelns zu verbessern.

 

Damit das Veneer an jedem Zahn befestigt werden kann und den Biss des Patienten nicht beeinträchtigt, entfernt der Zahnarzt am Tag der Behandlung eine winzige Menge Zahnschmelz von jedem Zahn. Die Zähne mit der entfernten Zahnschmelzschicht werden dann in Knetmasse abgeformt. Diese Form trocknet aus und wird zur Herstellung von Veneers in ein Labor gebracht.

Nein, mit Veneers riecht Ihr Mund nicht unangenehm. Wenn Sie sich nicht um Ihre Zahnhygiene kümmern, kann sich an den Rändern der Veneers ein unangenehmer Geruch bilden.

Speisen oder Getränke können unter Veneers, die nicht richtig verklebt wurden, durchdringen, was zu einer Verfärbung der Zähne führt. In diesem Fall erscheinen sie ungleichmäßig grau. Dies kann auch zu Karies führen, da das Wachstum von Bakterien gefördert wird. Ein erfahrener kosmetischer Zahnarzt kann das Problem finden und es in jeder Situation beheben.

Vorübergehende Veneers können gelegentlich beschädigt werden oder sich verschieben, da sie nicht dauerhaft auf den Zähnen befestigt sind. Im Allgemeinen können Sie essen, was Sie möchten. Es ist jedoch ratsam, in den ersten Tagen nach dem Einsetzen der Veneers nur weiche Speisen zu essen und einige Mahlzeiten aus Ihrer normalen Ernährung zu streichen.