Ohrenkorrektur in der Türkei

Entfalten Sie die Schönheit Ihrer Ohren: Ohrenkorrektur definiert den Selbstausdruck neu!

Was ist eine Ohrenkorrektur?

Otoplastie ist ein anderer Name für eine herausragende Ohrenkorrekturoperation. Sie wird auch als Ohrästhetik bezeichnet. Die Ohrenkorrektur wird bei abstehenden oder grossen Ohren angewandt, bei denen der Winkel zwischen der Kopfhaut und der Ohrmuschel aufgrund von Problemen in der Ohrstruktur zunimmt.

Die Ohrstruktur wird vor der Ohrenkorrektur untersucht. Die Ohrfalten können unterentwickelt sein, die Knorpelstruktur ist nach außen schwach, im hinteren unteren Teil stark und kann den Ohrmuschelgürtel nach außen drücken, das Ohr kann normal Gross und abstehend sein. Der Winkel zwischen Ohrmuschel und Kopfhaut kann bis zu einem Winkel von 22-24 Grad als normal angesehen werden, darüber hinausgehende Winkel gelten als abstehende Ohren und sollten korrigiert werden, wenn sie die Person in ihrem täglichen und sozialen Leben stören.

Ohrenkorrektur Kosten in der Türkei

Auf dem Gebiet der Ohrenkorrektur in der Türkei bietet das Erdem Krankenhaus Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu den günstigsten Bedingungen. Mit einer kostenlosen Online-Konsultation wird der Preis nach der von unseren Ärzten empfohlenen Behandlung festgelegt. Unsere Preise werden in All-inclusive-Paketen angeboten. Alle unten aufgeführten Leistungen sind im Preis enthalten.

Kostenlose Beratung

Alle Übernachtungen in einem 5-Sterne-Hotel

Prä-/Postoperative Tests

Kosten für das Labor

Medikamente und Ausrüstung

VIP-Transfer rund um die Uhr

7/24 Unterstützung

Assistenten sprechen Englisch

Vor der Ohrenkorrektur

Vor der Ohrenkorrektur wird die Krankengeschichte des Patienten sorgfältig erhoben. Wenn der Patient regelmäßig Medikamente einnimmt, chronische Krankheiten hat oder bereits operiert wurde, sollte er den Arzt darüber informieren. Nach der körperlichen Untersuchung werden Fotos von den Ohren gemacht und die Erwartungen des Patienten erfragt. Wenn entschieden wird, dass er/sie ein geeigneter Kandidat für eine Ohrenkorrektur ist, wird der Patient gebeten, vor dem Eingriff kein Aspirin, keine entzündungshemmenden Medikamente und keine pflanzlichen Präparate einzunehmen, die die Blutung verstärken könnten. Rauchen kann den Blutfluss und den Heilungsprozess verlangsamen. Wenn der Patient raucht, wird empfohlen, das Rauchen vor der Operation und während der Genesungsphase einzustellen.

Nach der Ohrenkorrektur

Nach einer prominenten Ohrenkorrektur werden die Ohren des Patienten zum Schutz und zur Unterstützung mit einem Verband abgedeckt. Infolgedessen kann es zu einem gewissen Unbehagen und Juckreiz kommen. Am ersten Tag nach der Operation können lokale Schmerzen und Schwellungen in und um die Ohren auftreten. In diesem Fall können auf Empfehlung des Arztes Schmerzmittel eingenommen werden. Obwohl empfohlen wird, sich in der ersten Woche auszuruhen, sollte darauf geachtet werden, nicht still zu liegen, um die Blutabnahme aufrechtzuerhalten. Im Liegen sollte eine Position mit erhobenem Kopf bevorzugt werden. Es sollte kein Druck auf die Ohren ausgeübt werden, die Patienten sollten nicht auf der Seite liegen, und wenn möglich, sollten lockere oder geknöpfte Oberteile bevorzugt werden. Es ist normal, dass die Ohren geschwollen und gerötet sind, wenn die Verbände einige Tage nach der Ohrenkorrektur entfernt werden. Es wird empfohlen, nachts für 2-6 Wochen ein lockeres Stirnband zu tragen, das die Ohren bedeckt. Dadurch wird verhindert, dass sich die Ohren beim Drehen im Bett nach vorne biegen. Wenn eine sich selbst auflösende Naht verwendet wird, ist eine Nahtentfernung nicht erforderlich. Andernfalls sollten die Fäden innerhalb der vom Arzt festgelegten Zeit entfernt werden. Es ist kein Problem, ein Bad zu nehmen, nachdem die Verbände nach der Operation entfernt wurden, aber die Rückseite des Ohrs sollte nach dem Bad nicht nass bleiben. Die von Ihrem Arzt empfohlenen Cremes sollten wie empfohlen für die Narbenbereiche verwendet werden. So wird die Bildung von Spuren verhindert.

Obwohl die Verbände am Ende der ersten 3 Tage entfernt werden, ist es wichtig, den Verband in der ersten Woche nachts zu tragen, um die Ohren zu schützen, vor allem nachts, und sie nicht zu öffnen, indem man sie während des Schlafs auf das Kissen legt. Der erste Verband, der während des Eingriffs angelegt wurde, wird zu dem von Ihrem Arzt festgelegten Zeitpunkt kontrolliert. Nach der Kontrolle des Verbandsbereichs wird der Verband entsprechend den Empfehlungen Ihres Arztes angelegt. Schwere sportliche Aktivitäten sollten für 2 Monate nach der Operation vermieden werden. Während dieses Zeitraums sind Spaziergänge und leichte sportliche Aktivitäten möglich, es sei denn, es handelt sich um eine Tätigkeit, die das Ohr belastet. Der Konsum von Zigaretten und anderen Tabakerzeugnissen kann zu Durchblutungsstörungen des Gewebes führen und die Gefahr von Infektionen, Wundablösungen und dicken Narben erhöhen, da sie die Wundheilung beeinträchtigen. Es ist wichtig, das Ohr vor Schlägen zu schützen.

Ohrenkorrektur Prozess

Anästhesie

Allgemein

Dauer der Behandlung

1-2 Stunden

Aufenthalt in Istanbul

4 Tage

Sozialverträglich

1 Woche

Informationen Anfordern
Der Vorname ist erforderlich!
E-Mail ist erforderlich!
Telefonnummer ist erforderlich!
Ohne Ländercode
Anrufzeit ist erforderlich!
Nach der Zeit Ihres eigenen Landes.
Mehrere Operationen
 

Kontakt

Sie können sich mit uns in Verbindung setzen, um von den verschiedenen Vorteilen und der fortschrittlichen Gesundheitstechnologie des Erdem-Krankenhauses zu profitieren, um alle Fragen zu stellen, die Ihnen auf dem Herzen liegen, und um von unseren Behandlungen zu profitieren.

Bewerbungsprozess
Beginnen Sie mit dem Ausfüllen des Formulars!

Füllen Sie das Formular aus, damit wir Sie erreichen können!

Erhalten Sie eine kostenlose Beratung

Nachdem Sie das Formular ausgefüllt haben, werden sich unsere Gesundheitsberater mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihre Anforderungen zu verstehen.

Senden Sie uns Fotos

Bitte senden Sie Ihre Fotos an die Gesundheitsberater, unsere Ärzte prüfen sie.

Planungsprozess

Nachdem alle Vorgänge abgeschlossen sind, wird Ihre Behandlung nach dem Datum geplant, an dem Sie verfügbar sind.

Ohrenkorrektur in der Türkei FAQ

Wenn Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, können Sie uns eine E-Mail über unser Kontaktformular senden.

Für die Tests und Untersuchungen, denen Sie sich vor der Operation unterziehen müssen, wäre es für die Patienten besser, ein paar Tage vor der Operation in Istanbul zu sein.

Eine Ohrenkorrektur dauert in der Regel 1,5 Stunden. Der gesamte Prozess - Vorbereitung, Operation und Erholung - dauert in der Regel eine Woche. Daher können wir davon ausgehen, dass Sie etwa 5 Tage in Istanbul bleiben werden. Sie können Ihren Aufenthalt verlängern, um die antiken Stätten Istanbuls und den schönen Bosporus zu besichtigen.

Da es sich um einen chirurgischen Eingriff handelt, sind die Ergebnisse lebenslang gültig.

Experten sagen, dass das beste Alter für eine Ohrenkorrektur etwa 5 Jahre ist.

Sie werden während des gesamten Eingriffs nichts spüren, aber nach dem Eingriff kann es zu einem gewissen Unbehagen und eventuell zu Juckreiz kommen.

Mit zunehmendem Alter kann es zu leichten Veränderungen kommen. Eine vollständige Rückbildung ist jedoch selten.

Kinder können sich durch eine Ohrenkorrektur , mit der kosmetische Anomalien an den Ohren behoben werden, sicherer fühlen, wie sie aussehen. Da sich immer mehr Eltern der Auswirkungen bewusst werden, die die Ohren ihrer Kinder auf deren Selbstwertgefühl haben können, hat die Ohrenkorrektur in den letzten Jahren an Beliebtheit gewonnen.

In den ersten sechs bis acht Wochen nach der Ohrenkorrektur tragen die meisten Patienten das Stirnband beim Schlafen und bei sportlichen Aktivitäten.

Das Stirnband sollte in den folgenden etwa fünf Wochen nachts und am Abend getragen werden. Wenn Sie es nicht tragen, besteht zweifellos ein höheres Risiko eines unbeabsichtigten Ohrtraumas, insbesondere im Schlaf, was sich auf Ihr Ergebnis auswirken könnte.

Sie können sofort mit dem Gehen beginnen. Nach zwei Wochen können Sie anfangen zu trainieren und/oder zu heben. Um den Heilungsprozess nicht zu behindern, sollten Sie einige Wochen lang auf anstrengende Übungen oder Kontaktsportarten verzichten.

Nach einer Ohrenkorrektur werden Ihre Ohren zwei bis drei Monate lang taub sein. Es ist schön, dass Sie keine Schmerzen verspüren, aber das bedeutet auch, dass Sie die Folgen von Erfrierungen und Brennen möglicherweise nicht bemerken.

Nach der Operation sollten Sie sofort damit beginnen, klare Flüssigkeiten zu trinken. Am Tag nach der Operation sollten Sie allmählich zu einer festen Nahrung übergehen und mit leichten Mahlzeiten beginnen. Sollten Sie unter Übelkeit oder Erbrechen leiden, ist es ratsam, die klare Kost für weitere 24 Stunden fortzusetzen.